Kleid in violett – Teil 3

Eine neue Garderobe, dessen Entwicklung man in den letzten vier Posts mitverfolgen konnte, ist fertig. Wie beabsichtigt ist es festlich, wenn auch nicht unbedingt für abends, ein wenig trachtig vielleicht. Die Tragebilder des selbst entworfenen Kleides habe ich extra für den MeMadeMittwoch aufgehoben!

violettesKleid19 Weiterlesen

Advertisements

Kleid in violett – Teil 2

Und weiter geht`s! Es hat sich etwas anders entwickelt, als ich anfangs gedacht habe. Das Kleid geht eher in Richtung festliches Dirndl, würde ich sagen. Augenfälligste Abweichung von der Planung, sofern es überhaupt eine gab, sind wohl die jetzt weißen Ärmel. Ich mag diese Assoziation von Brombeeren mit Joghurt, die mir bei der Betrachtung der Farbkombination kommt. Die Muster von Spitze und hellviolettem Stoff konkurierten so nah beieinander und es wirkt so einfach frischer und freundlicher.

violettesKleid Weiterlesen

Jil Sander – Sew along Teil 4

Wie überall steht vor dem Vergnügen die Arbeit, hier ganz besonders. Es waren fünf Konstruktionsansätze und zwei mehrfach modifizierte Probeschnitte nötig bis ich zufrieden war. Die Modefirmen haben es relativ leicht, denn sie haben Programme, bei denen sich von einander abhängige Maße automatisch mitverändern. Ich dagegen zeichne, schneide und klebe bis zum Abwinken und beneide sie ein bißchen. Aber da muss ich wohl durch, wenn ich so furchtbar neugierig bin.

Das Füttern habe ich folgendermaßen gelöst: Weiterlesen

Jil Sander – Sew along Teil 1+2

Bei der Marke Jil Sander assoziiere ich als erstes helle, weichfallende Hosenanzüge, denke an die Parfümwerbung mit dem Konterfei der Designerin. Damals, als sie noch präsenter in der Werbung war, hatte ich weder das passende Alter, den passend sauberen Beruf noch das Geld für diese Kleidung. In meiner Vorstellung war Mode von Jil Sander für die Karrierefrau gedacht, und damit sicher nichts für mich. Nun gibt es eine große Ausstellung zu ihrem Werk in Frankfurt. Monika von „Wollix und Stoffix“ hat dies zum Anlass genommen, einen Sew along zu starten. Für mich ist das eine gute Gelegenheit, mich noch einmal genauer mit dem Label zu beschäftigen. Weiterlesen

Film- und Serien Sew-Along Finale

Kleid8

Nun ist es endlich soweit, die Ergebnisse werden präsentiert. Da mein Projekt recht aufwändig war, kam ich mit der Zeit gerade so hin. Es hat mir viel Spaß gemacht, diese kleine Verrücktheit zu schneidern. Es ist mehr ein Kostüm geworden und ich werde es immer dann tragen, wenn sommerlich gute Laune angesagt ist. Weiterlesen