Für den jungen Mann

Nachdem ich schon das ein oder andere an Damenoberbekleidung angefertigt habe, kam die Frage auf, was bei Herrenschnitten wohl anders sein könnte. Zum Einstieg in die Materie fand ich „HAKA Schnittaufstellung Grundwissen“ * ganz nützlich. Wie es scheint, konzipiert der Rundschau-Verlag die Konstruktionsanleitungen nach Müller&Sohn nun auch für den interessierten Laien, denn manches kommt mir mit festen Maßen vereinfacht dargestellt vor.

HAKA-Buch

Angefangen mit einem Oberhemd für den Sohn, kann eine komplette Garderobe für ihn entstehen, denn im Buch enthalten sind außerdem Konstruktionen für Weste, Sakko und Hose. Gezeigt sind die Konstruktionen in Größe 50. Die Tabellenmaße gehen von 44 bis 64. Natürlich kann man aber auch von individuellen Maßen ausgehen. Weiterlesen

Advertisements

Tartan-Minikleid

bw6 Man weiß nicht genau: Ist sie ein englisches Schulmädchen oder vielleicht die Emma Peal aus der Filmreihe „Mit Schirm, Charme und Melone“ und geht mit John Steed auf Agentenjagd? Auf jeden Fall fühle ich mich schon „very British“, wenn ich dieses Minikleid mit Black watch-Tartanmuster trage. Hat man in den 60er oder 70er Jahren, als Mini modern war, die neue aufbegehrende Silhuette mit traditionellem Stoffmuster kombiniert? Widerspricht sich das nicht? -Da ich die Zeit nicht wirklich miterlebt habe, bin ich mal so frei und tue es. Weiterlesen