Cardigan mit Schalkragen

Dieses noble Jäckchen zu entwerfen und zu nähen ist mal wieder so richtig in Arbeit ausgeartet. An einer Jackenkonstruktion mit mittelgroßen Zugaben ist eine Schalkragen- und  Raglanärmelkonstruktion vorgenommen. Außerdem waren viele  Handstiche notwendig.

Nicht, dass ich überhaupt schon einmal einen Schalkragen genäht hätte. Hier wollte ich sogleich eine veränderte Verarbeitungsweise erproben. Normalerweise ist es ja so, dass ein Reverskragen mit einem innenliegenden Besatz verstürzt ist. Durch Falten der Reversbruchkante wird er sichtbar.

geschlossen

Der Stoff, den ich hier verwende, hat eine Strickseite und eine Fell-/Plüschseite. Weiterlesen

Advertisements

Cardigan

cardigan6Die Jacke in ihrer kurzen, kastigen Form ist aus einem vollsynthetischen Steppstoff mit viel Stand realisiert. Gleichzeitig ist viel Bewegungsfreiheit durch den hohen Stretchanteil gegeben.

Der Schnitt ist von einem halbweiten Jackengrundschnitt nach Müller&Sohn abgeleitet. Dieser musste natürlich erst angefertigt werden, mit Maßnehmen und allem Drum und Dran. Nun, da das mal gemacht ist, habe ich eine gute Grundlage auch für Weiteres. Weiterlesen