Pop toppt!

Apfeltop9

Dies ist der gleiche Schnitt wie letzte Woche gezeigt, nur diesmal in Baumwollbatist.

Apfeltop5

Bei dem zugrunde liegenden Kleidergrundschnitt sind die vorderen Abnäher weggelassen, die hinteren genäht. Die Ärmel sind angeschnitten. Der Brustabnäher ist ins Armloch gelegt und offen gelassen.

Apfeltop6

Der Halsausschnitt hat einen Verschluss mit Druckknöpfen. Der Besatz bildet den Untertritt. Besser man verlängert den rückwärtigen Besatz habe ich hinterher festgestellt, denn dann fällt der Verschluss von vorn gesehen weniger auf.

Apfeltop4a

(Ich habe immer noch Probleme mit der Farbwiedergabe.)

Apfeltop1a

Die Saumkante habe ich mit Schrägband hinterlegt. Überhaupt, bei diesem Teil gibt es drei verschiedene Arten von Kantenabschlüssen, schon bemerkt?

Apfeltop10

Die Hose hatte ich vor drei Jahren mal genäht und auch in einer Kombination mit violett gezeigt gehabt.

Apfeltop11

Na gut, das war es auch schon. Man möchte ja zur Abwechslung auch mal was einfaches machen und in absehbarer Zeit fertig sein. Dieser Beitrag ist verlinkt mit „Sew la la“ von Birgit/ Made-moi-selle.

Ein Gedanke zu “Pop toppt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.