Weißer BH mit Spitze

Ein neuer Versuch, einen BH zu bauen ist gestartet. Der Schnitt soll der gleiche sein wie bei dem vorangegangenen BH mit Bordmitteln. Manche wissen sicher, dass diese Form auch als Harriet Bra auf dem Markt ist, spätestens jetzt. Meine Version habe ich noch etwas optimiert, beziehungsweise von einem gut passenden Bügel ausgehend noch einmal ganz neu ein Papiermodell für die Cups gebastelt. Ich hatte den Eindruck, bei meinem ersten Entwurf waren sie viel zu klein. Die Bügelgröße habe ich mit einem flexiblen Kurvenlineal ermittelt. Mit dem kann man auch Pappschablonen zeichnen, die man mal vergleichsweise anhalten kann.

 

Weiterlesen